Aliz in Pastell

Ich hatte euch ja schon berichtet, dass es verschiedene Pastellkreiden gibt. Das nachfolgende Bild habe ich jedoch komplett mit Pastellstiften gemalt, die eigentlich sonst nur für Details in Pastellbildern Verwendung finden. Man kann damit nicht so schnell größere Flächen abdecken wie mit den Kreiden. Es werden mehrere Farbschichten übereinander gelegt, um mehr Tiefe zu erreichen. Teilweise verwische ich die Farben mit den Fingern.

Wenn ich nur mit den Stiften male, verwende ich Fabriano Pastellpapier, das ziemlich dünn und glatt und deshalb für dickere Farbschichten mit weichen Kreiden ungeeignet ist.

Auch bei den Pastellstiften gibt es mehrere Hersteller und verschiedene Härtegrade, d.h. der Abrieb der Kreide ist weich oder weniger weich bis hart.

Hier also ein Portrait von der lieben Aliz:

Aliz

Aliz, Pastellstifte auf Fabriano Papier
(c) Alexandra Jacob

Advertisements

7 Gedanken zu „Aliz in Pastell

  1. Buchholz

    Liebe Alexandra, wunderschöne Bilder, die von viel Talent zeugen. Einen lieben Gruß an die Künstlerin und weiterhin viel Spaß beim Malen mit immer wieder mit neuen Ideen und Techniken.

    Gefällt mir

    Antwort
      1. Rainer Moos

        liebe alexandra du hast recht du hast kein talent zum malen! nur begnadete hände die deine kunst zu papier bringen .schön dich zu kennen .lg rainer von essen

        Gefällt mir

  2. Keuchel Beate

    Liebe Alexandra, hier schreibt Dir das Frauchen von Aliz, das Bild hängt an unserer Wand im Wohnzimmer. Es trifft unsere Hündin in jedem Detail genau. So haben wir von der edlen Künstlerin eine ganz tolle Erinnerung von unserer Hündin Aliz. Alexandra wir danken Dir vielmals für dieses tolle Bild, was immer einen Ehrenplatz erhalten wird.

    LG

    Beate & Aliz

    Gefällt mir

    Antwort
    1. farbvielfalt Autor

      Liebe Beate, vielen Dank für deine Zeilen, so viel Lob ist mir ein bisschen unangenehm :oops:! Ich hab das gern für euch gemalt, ihr seid schließlich auch immer für uns da! Viele Grüße, Alexandra

      Gefällt mir

      Antwort
  3. Pingback: Ein persönliches Geschenk « farbvielfalt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s