Ruhe und Zeit

Ruhe und Zeit zu haben und genießen zu können, ist in unserer hektischen Welt ja geradezu Luxus. Für mich ist es Luxus, so viel Ruhe und Zeit zu haben, dass ich malen kann. Mit den Farben und Materialien zu spielen, herrlich! Da kommt nicht immer was Gescheites bei raus, muss ja auch nicht. Zeig ich hier auch nicht, hihi.

Aber Ruhe und Zeit habe ich versucht, in dem nachfolgenden Bild umzusetzen. An dem Ort halte ich mich meistens in den Ferien auf und alle, die mich kennen, wissen, wo diese Landschaft zu finden ist…

Ruhe und Zeit

Ruhe und Zeit
Pastell auf Gouache, Hahnemühle Bamboo Papier, 45×32 cm
(c) Alexandra Jacob

Zu diesem Bild möchte ich anmerken, dass es mal wieder ein Experiment war. Das Papier kannte ich noch nicht und wusste nicht, wieviel Pastellkreide es aufnimmt. Leider nicht so viel, deshalb bin ich dann mit den Tonwerten nicht mehr so gut klar gekommen. Die Untermalung mit Gouache klappte prima, Kreide kann man nur wenig aufbringen. Beim nächsten Mal weiß ich es besser. Das Kombinieren von mehreren Techniken, hier Gouache und Pastellkreide, nennt man übrigens Mixed Media! Dazu zählt also auch das Bild „Venedig in Pastell„.

Advertisements

4 Gedanken zu „Ruhe und Zeit

    1. farbvielfalt Autor

      Faaast richtig! (Ich hätte mir ja denken können, dass so eine Antwort von dir kommt :roll:) Du weißt halt nicht, wo es schön ist in Deutschland… Es muss nicht immer das Hochgebirge sein! Lg A.

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Brigitte Werner

    Hallo meine Liebe ,die versteckten Kuten sind hervorragend gelungen da fällt mir nur das dazu ein
    „Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich für das, was man liebt.“

    Ja, man kann es liebeb dieses Fleckchen Erde … wunderschön getroffen,liege ich nicht dort am Rand…

    ach ,ich träume …

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s