Träume am Watt in Pastell

Träume am Watt Pastell, 18x40 cm (c) Alexandra Jacob

Träume am Watt
Pastell, 18×40 cm
(c) Alexandra Jacob

Bei einem Abend-Spaziergang in Brunsbüttel musste ich anhalten, die Ruhe genießen und die Farben, die sich vor mir ausbreiteten! Meine Weggefährten waren schon längst um die nächste Ecke gebogen und ich stand immer noch da. Hat wahrscheinllich keiner wahrgenommen, wie schön die Natur sich präsentierte.

Das Pastellbild ist auf einem Bogen „Pastelmat“ entstanden. Ich habe eine Untermalung mit Pastellkreiden gemacht, die ich anschließend mit Alkohol und einem Pinsel „verwaschen“ habe; darauf folgten mehrere Schichten Pastellkreide. Mein Fazit: Das Papier Pastelmat ist gut geeignet, eine feuchte Untermalung anzulegen und mehrere Schichten Kreide zu halten. Allerdings musste ich feststellen, dass man mit einem abschließendem Fixativ sparsam umgehen sollte, da es winzige Tröpfchen auf dem Bild hinterlässt, die sich nicht mehr gut beseitigen lassen.

Advertisements

7 Gedanken zu „Träume am Watt in Pastell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s